Pflegestelle mit Bleibeoption


 

Sind Sie Interessenten , die gerne einen Hund adoptieren möchten?
Sind sich aber nicht sicher ,ob der Hund zu ihnen passt ?
Pflegestelle mit Bleibeoption gibt Ihnen die Möglichkeit einen Hund kennenzulernen.
Sie bekommen einen Pflegestellenvertrag und auch die Schutzgebühr wird von Ihnen überwiesen.

Wenn der Hund bei ihnen eingetroffen ist,haben Sie nun die Möglichkeit sich zwei Wochen aneinander zu gewöhnen und sich kennenzulernen.Nach dieser Zeit müssen Sie sich entscheiden,
ob dieser Hund für immer bei ihnen bleiben darf.Falls sie sich gegen den Hund entscheiden,
bleibt er ganz normal bis zu seiner Vermittlung bei ihnen in Pflege und natürlich erhalten sie ihre Schutzgebühr zurück.
Der Verein steht ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.
Falls sie sich mit dieser Option angesprochen fühlen,melden Sie sich gerne bei uns unter folgenden Adressen.Welpen und unkastrierte Hunde können nicht auf Pflegestelle mit Bleibeoption genommen werden

 

 

 

 

 Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus und senden sie uns diese per Mail zurück. 

 

Ihr Ansprechpartnerin für den Süden:

Sabine Abendschein  

Tel : 06281 / 565261

Mail : sabine.abendschein@googlemail.com

 

Ihr Ansprechpartnerin für den Norden:

Isabel Pahlke

Tel : 040 / 64891084

Mail : isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de

Selbstauskunft 2014.odt
Open Office Writer [58.9 KB]
Download