Wir trauern um ...

Ein ganz besonderer Hund ist Ende September von uns gegangen. Als Angsthund nach Deutschland gekommen, hat er viele Schritte hier bei seiner Familie gemacht in ein normales Hundeleben. Ich bin seiner Familie sehr dankbar, das sie das alles ermöglicht haben.Run free...unvergessen

10.11.2017

An diesem Freitag wollte sie

morgens nicht mehr fressen. Am Mittag konnte sie plötzlich

nicht mehr aufstehen. Ich habe sie in ihr Körbchen gelegt, und

dort hat sie kurz nach 13 Uhr mit einigen tiefen Atemzügen

ganz friedlich den Weg über die Regenbogenbrücke angetreten.

Ich bin froh, dass sie nicht leiden musste und dass wir alle bei

ihr sein konnten.

Obwohl wir NALA nicht ein einziges Mal haben bellen hören, ist

es merkwürdig ruhig bei uns geworden!

Sie fehlt uns ganz doll!

FARUK, LAJKA, DENTINO und Irmgard

November 2017

Ody ist leider über die Regenbogenbrücke gegangen.

 

Ich kann mich noch gut an Dich erinnern, als du hier ankamst....

 

Du hattest noch viele wunderbare Jahre bei deinem Pflegepapa, der dich akzeptiert hat, mit all deinen Macken.

 

Wir trauern mit seinem Pflegepapa um ihn. 

R.I.P. Ody, du kleiner weißer Blitz

Dein Herz war so groß und gütig, dass du damit hättest die ganze Welt umarmen können. Wir hatten nun ein bisschen mehr als ein Jahr zusammen und wer uns beide zusammen kannte, wusste wir gehörten zusammen.

Warum uns das Leben erst so spät zueinander geführt hat, werden wir nie erfahren, aber eins wissen wir .... es war ein Zeit die uns nie einer aus unseren Herzen nehmen kann.
Leider verloren wir zuletzt den Kampf gegen deine Krankheit, aber nun hast du Frieden gefunden und entfaltest dich als heller Stern der immer über uns wachen wird.
Schon jetzt schauen die Kinder, Stephan und ich immer auf zu dir .... du bist nicht alleine.



Deine dich liebende
Familie

Ich trauere um Mickey, meinem Pflegehund, der leider viel zu früh von uns

 

gegangen ist.

 

Er hatte einen irreparablen Hüftschaden und man musste ihn aufgrund seiner Schmerzen leider erlösen. Du hast die ganze Zeit gekämpft.

 

Ich bin froh, dass Du hier noch so glückliche Wochen verbringen konntest.

Run free mein Riesenbaby

September 2017

Jony ist leider über die Regenbogenbrücke gegangen.

Er hatte keine roten Blutkörperchen mehr produziert. Die Klinik weiß nicht warum. Alle Untersuchungen waren negativ.

Juli 2017

Die kleine Lila konnte noch einige Jahre wohl behütet und liebevoll umsorgt bei ihrer Pflegestelle leben. Darüber waren wir glücklich und sind sehr dankbar, denn viele Jahre mußte sie zuvor im Tierheim verbringen

 

Juni 2017

Blue wartete schon so lange auf seine Familie,
leider kam er durch einen tragischen Unfall um's Leben....das Team von Perrera la Solana und auch wir von Perros de Catalunya sind sehr traurig darüber.

 

Mai 2017

 

Unsere herzensgute "Giovanna" ist von uns gegangen. 

 

 

 

Sie erlag einer schweren Gebärmutterentzündung. Wir sind Alle sehr ergriffen und trauern zu tiefst mit ihrer Pflegestelle und dem Team von Granada.

 

 

 

 

Mai 2017

ist an einem bösartigen Tumor in der Klinik verstorben....
wir sind sehr traurig darüber und fühlen zu tiefst mit seiner Pflegefamilie mit.

 

Mai 2017

Dartacan ging leider über die Regenbogenbrücke. 
Vor 2 Tagen bekam er schwere epileptische Anfälle und wurde in die Klinik gebracht.
Dort setzten sich trotz Behandlung die Anfälle fort.
Sein Körper hat es nicht verkraftet..

 

April 2017

Mila3 war zu schwach und hat es leider nicht geschafft

 

 

März 2017

Beethoven ist leider an einem Herzinfarkt gestorben

Februar 2017

Die Kleine ist leider wie so viele Welpen in der Perrera verstorben

 

Januar 2017

Unser Blacky ist leider bei einen Unfall ums Leben gekommen

 

Januar 2017

Dulce hat es leider nicht geschafft und ist verstorben