Vermittlungshilfe fuer andere Vereine


Bella

 

Bell sucht ein neues zu Hause, weil man sie abgegeben hat, weil die Maus eine Futtermittelallergie  hat. 

 

Wir machen gerade eine Desensibilisierung mit ihr beim Tierarzt und hoffen auf eine wesentliche Verbesserung.

 

Bell ist eine liebe und freundliche Hündin, liebt alle Menschen, ist stubenrein. 

 

Sie ist verträglich mit Artgenossen, Katzen sind nicht ihr Ding. 

 

Sie läuft super am Fahrrad und an Inlinern. 

 

Sie ist wissbegierig und will lernen.

 

Cindy@tierpension-grimm.de

0151/54669503

 Vermittlungshilfe für Olli aus Kroatien

Name: Olli
Geschlecht: Rüde
Rasse : Jagdhundmischling
Geburtsdatum: 01.06.2018 ( laut Tierarzt)
Gewicht: 18 kg ( Stand 06.12.2019 )
Größe: 55 cm
Kastriert: ja
Gechipt: ja
Geimpft : ja
Aufenthaltsort: private deutsche Pflegestelle in Kroatien

Olli ist ein ca 1,5 Jahre alter Jungrüde, der in der Tötung entsorgt wurde, weil er jagduntauglich ist.
Endlich konnte er aus der Tötung befreit werden und kam auf eine private Pflegestelle.
Er muss nun erst einmal an Gewicht zulegen denn er ist klapper dürr.
Dort lebt er mit zwei anderen Rüden und einer Hündin zusammen.
Es gibt keine Probleme, alle verstehen sich sehr gut.
Auch Menschen gegenüber ist er sehr lieb und freundlich.
Er lässt sich überall anfassen und streicheln findet er toll.
Olli muss nun noch einiges lernen aber er lernt sehr gerne und schnell.
Geschipt , geimpft und kastriert ist er bereits.
Katzen sollten nicht in seinem neuen Zuhause wohnen, die hat er zum fressen gern.
Für Olli wünschen wir uns ein Zuhause in ländlicher Umgebung mit Haus und Garten.
Ein vorhandener Ersthund an dem er sich orientieren kann wäre für Olli optimal.

Wer sich für Olli ernsthaft interessiert kann sich gerne per E-Mail unter:
yvonnediehnelt@t-online.de oder per Telefon
01707626397 melden.

Olli wird nur nach positiver Vorkontrolle und Schutzvertrag mit Schutzgebühr vermittelt.