15 Jahre Perros de Catalunya 03.08.2024

Hallo Ihr Lieben,

 

es ist mal wieder soweit und unser jährliches Sommerfest steht an! Dieses Jahr ist es etwas ganz Besonderes, denn Perros de Catalunya feiert 15jähriges Bestehen. Zu diesem besonderen Anlass kommen sogar einige unserer spanischen Partner*innen nach Deutschland um den Tag mit uns zu feiern.

Das ist die Möglichkeit die Tierschützer*innen einmal persönlich kennenzulernen. Selbstverständlich freuen sie sich vielleicht den ein oder anderen Schützling wieder zu sehen.

Wann: 03.08 13:00 – 16:00 Uhr 

Wo:  Hundepark Lüneburg  Am alten Werk 62, 21406 Melbeck

Es wird wieder eine Tombola geben, einen Flohmarkt rund um den Hund und eine kleine Rallye. Natürlich ist auch wieder Zeit sich auszutauschen, sich kennenzulernen und einfach einen schönen Nachmittag miteinander zu verbringen.

Für Euer leibliches Wohl und Eure gute Laune ist gesorgt. Damit wir dies ein bisschen planen können meldet Euch bitte unbedingt bis zum 19.07.2024 unter: pdcsommerfest@gmail.com an.

 

 

Ihr möchtet noch gerne etwas zum Buffett beisteuern oder habt noch Hundedinge die ungenutzt zu Hause liegen? Wir freuen uns über eine Nachricht was Ihr mitbringt.

 

 

Lasst uns gemeinsam diesen Tag unvergesslich machen und daraus Kraft schöpfen immer weiter zu machen um noch vielen Hunden ein tolles zu Hause zu finden.

 

 

Euer Team von Perros de Catalunya e.V.

 

 


Unterstützung für  Glücky gesucht

Unser Glücky wurde verletzt auf der Straße gefunden.  Obwohl es keinen Platz gibt, konnten die Tierschützer einfach nicht wegsehen.  Sein Vorderbein musste operiert werden und auch seine Augen waren entzündet.  Mehrfach musste er in die Klinik, da sich eine starke Infektion an der Pfote breitmachte. Aber er ist ein kleiner Kämpfer. Die Behandlungen werden noch weiterhin andauern. Deshalb freuen wir uns über Menschen, die uns bei den Tierarztkosten für Glücky unterstützen oder  sogar eine Patenschaft übernehmen,  um ihm zu helfen wieder gesund und dann vermittelt zu werden. 

So könnt Ihr spenden: 

Paypal: isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de

Konto: Haspa,DE82 2005 0550 1374 1296 56 BIC : HASPDEHHXXX

Bei Betreff bitte: "Glücky" angeben


Wir suchen Menschen, die Lust und Zeit haben, unsere Hunde in Facebook Gruppen zu posten. Bitte meldet euch!i.p.perrosdecatalunya@gmail.com oder gerne per PN


Adra braucht Hilfe. Täglich stehen Notfelle vor der Tür und es ist kein Platz. Dringend Pflege- und Endstellen gesucht.



Perros de Catalunya ist jetzt auch dabei!

 

Von jedem verkauften Artikel über diesen Link: 

 

https://www.gotshot.de/?ref=Perros-de-Catalunya

 

 

bekommen wir 10,00 Euro!!! aber nur, wenn ihr über den Link bestellt. 

 

Es gibt dort viele schöne Sachen - guckt rein und bestellt fleißig :-) 

 

Vielen Dank an  GotShot Streetwear!

 

 


Kastrationsprojekt ADRA

Mehr Informationen findet Ihr unter: 

https://www.facebook.com/groups/114690331895147/permalink/6615654781798637

 

In Adra (Almeria/Spanien)gibt es eine große Anzahl an Straßenhunden. Vor allem viele große Hunde, die leider wenig Chance auf Vermittlung haben. Sie sind häufig auf der Straße geboren oder wurden von ihren früheren "Besitzern" ausgesetzt.

 

 

Eine Kastration von Hunden ab 25kg kostet vor Ort 130€.

Wir haben das Ziel bis Anfang Herbst mindestens 10 Hündinnen kastriert zu haben. Sollten wir es schaffen gemeinsam mehr Geld für die Operationen zu haben, wäre das natürlich klasse!

Für die Futterhilfe wird das Futter vor Ort gekauft. Momentan werden ca. 1-2 Säcke zu 15kg/Woche verfüttert. Sie benötigen ein Futter zu ca. 35€ pro Sack, da dieses geeignet für Welpen als auch für ausgewachsene Hunde ist.

Wir sind eine große Gemeinschaft und haben schon viel miteinander erreicht. Lasst uns zusammen ein Team werden und das Projekt unterstützen.

Vorstellbar ist es auch, wenn wir es schaffen und 1.000 Menschen zusammen kommen und jeder nur 1€ im Monat spendet, dann könnten wir ca. 5 Hunde im Monat kastrieren und die Shelter für 500€ Futter kaufen.

 

Und im nächsten Monat wieder und dann wieder. So hätten wir in einem halben Jahr 25 Hunde kastriert mit einem Einsatz von 1€ pro Monat.